Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Hotline 02406 - 93333

Fondsrente bringt oft gute Rendite
08.05.2017 10:06

Fondsrente bringt oft gute Rendite

Auf der Bank bringt Ihr Geld zurzeit kaum Zinsen. Wenn Sie aktiv für den Ruhestand vorsorgen und gleichzeitig gute Rendite wollen, können Sie auf eine fondsgebundene Rentenversicherung setzen. Fondsgebundene Policen werfen bei guter Börsenentwicklung oft deutlich mehr Ertrag und später eine höhere Monatsrente ab als klassische Rentenversicherungen mit aktuell minimaler Garantieverzinsung.

Das Modell der fondsgebundenen Rentenversicherung ist ebenso einfach wie attraktiv: Der Versicherer legt Ihren regelmäßigen Beitrag in einem oder mehreren Investmentfonds an, an einer Wertsteigerung des Fondsvermögens sind Sie unmittelbar beteiligt. Die Wertentwicklung hängt natürlich von der Entwicklung der Märkte ab, auch Verluste sind in schwachen Börsenphasen möglich. Fondsgebundene Policen lohnen sich vor allem, wenn Sie das Nötigste bereits finanziell abgesichert haben, zum Beispiel durch die gesetzliche Rente und eine zusätzliche Betriebsvorsorge. Während der Laufzeit Ihrer fondsgebundenen Rentenversicherung können Sie in regelmäßigen Abständen selbst festlegen, in welche Fondsprodukte Sie Ihr Geld investieren. Zur Auswahl stehen sicherheitsorientierte Rentenfonds genauso wie chancenorientierte Aktienfonds mit höherer Volatilität. Experten raten, bei der Auswahl einer fondsgebundenen Rentenversicherung auf Anbieter mit niedrigen Kosten zu setzen, umso mehr Geld fließt dann direkt in die Altersvorsorge.

Für Vorsichtige, die ohne Risiko von den Wachstumschancen der Aktienmärkte profitieren wollen, gibt es seit einigen Jahren sogar Fondsrenten mit Kapitalgarantie. Bei Rentenbeginn steht dann mindestens die Summe der eingezahlten Beiträge für die Rentenzahlung zur Verfügung, egal wie sich die Märkte zwischenzeitlich entwickeln. Die Sparbeiträge werden vom Anbieter entsprechend abgesichert, dadurch ist die Rendite etwas niedriger als bei Produkten ohne Beitragsgarantie. Tipp: Fondsrenten mit Beitragsgarantie erfüllen die Voraussetzungen für die Riester-Förderung, als Sparer können Sie zusätzlich von Zulagen und Steuervorteilen profitieren.

(Quelle: Aragon Media (FT) / Kategorie: Vorsorge / Bild: geralt@pixabay)


Zurück