Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Hotline 02406 - 93333

Pflegeversicherung

Was ist eine Pflegeversicherung?

Die Gesetzliche Pflegeversicherung reicht nicht aus, um die tatsächlichen Kosten einer ambulanten oder stationären Pflege abzudecken. Mit einer Privaten Pflegeversicherung schließen Sie diese Lücke. Und der Staat hilft mit.

Tarifvergleich Pflegeversicherung

Pflegebedürftigkeit: Sorgen Sie rechtzeitig vor

Rund jeder Zweite wird irgendwann im Lauf seines Lebens pflegebedürftig, Tendenz steigend. Auf die gesetzliche Pflegeversicherung alleine sollten Sie sich nicht verlassen, denn sie deckt oft nur einen Teil der Kosten. Den Rest müssen Sie als Betroffener aus Ihrer Rente oder Ihrem Vermögen selbst finanzieren. Bereits heute sind viele mit den hohen Pflegekosten überfordert. Dabei kann Pflegebedürftigkeit jeden treffen, nicht unbedingt nur im Alter. Nach einem Unfall oder aufgrund von Krankheit sind häufig schon junge Menschen auf Pflege angewiesen, im Ernstfall oft ein Leben lang. Um bei Pflegebedürftigkeit nicht in die Armut abzurutschen, sollten Sie mit einer privaten Pflegeversicherung rechtzeitig vorsorgen.

Nutzen Sie die staatliche Förderung

Vater Staat unterstützt Ihre private Pflegevorsorge unter bestimmten Voraussetzungen mit einer monatlichen Zulage. Wir kennen die Möglichkeiten und zeigen Ihnen, mit welchen Tarifen Sie optimal von der staatlichen Förderung profitieren. Unser Tipp: Schließen Sie Ihre Pflegelücke mit einem privaten Pflegetagegeld in fester Höhe. Dann erhalten Sie die Versicherungsleistung ohne Kostennachweis und unabhängig davon, ob Sie in einer stationären Einrichtung oder auch zuhause von Ihren Angehörigen versorgt werden. Kundenfreundliche Versicherer unterstützen Sie bei der Suche nach dem richtigen Pflegeheim oder nach qualifiziertem Personal für die ambulante Pflege im gewohnten Wohnumfeld.

Finden Sie mit uns die besten Angebote

Ein Platz in einem guten Pflegeheim kostet schnell 3.000 Euro im Monat und mehr. Die gesetzliche Pflegeversicherung übernimmt aber selbst in der höchsten Pflegestufe nur rund die Hälfte dieser Kosten. Sichern Sie sich rechtzeitig gegen Pflegebedürftigkeit ab, bevor der Ernstfall eintritt. Mit einer privaten Pflegeversicherung bleiben Sie auch dann finanziell unabhängig, wenn Sie später einmal fremde Hilfe brauchen. Übrigens: Je jünger und gesünder Sie bei Vertragsabschluss sind, desto günstiger ist der laufende Beitrag. Aber welche Policen sind wirklich empfehlenswert? Es lohnt sich immer, Preise und Leistungen zu vergleichen. Nutzen Sie den Online-Vergleich und finden Sie die leistungsstärksten Angebote in der privaten Pflegeversicherung.

Sie haben Fragen oder benötigen ein Angebot? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 

Was ist die Summe aus 2 und 2?

 

*) Pflichtfeld